Impressum

Die AlexA pro vita GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an unserem Unternehmen und Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unseren Webseiten ist uns ein wichtiges Anliegen. Beim Besuch unserer Webseite werden standardmäßig keine persönlichen Daten erhoben. Für externe Links zu fremden Inhalten übernehmen wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung, da wir die Übermittlung dieser Information nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Information nicht ausgewählt und die übermittelte Information nicht ausgewählt oder verändert haben.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Im Folgenden erläutern wir Ihnen, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden:

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, zum Beispiel: Name, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wahren Identität in Verbindung gebracht werden - wie z. B. verwendeter Browser, Betriebssystem, usw. - sind keine personenbezogenen Daten. Bei der Nutzung unseres Internetangebotes bleiben Sie als Nutzer grundsätzlich anonym.

Sofern innerhalb des Internetauftrittes die Eingabe persönlicher Daten erfolgt, geschieht dies freiwillig. So kann dies bei der Registrierung für Newsletter, der Übersendung einer Anfrage mittels des Kontaktformulars oder die Sendung einer E-Mail der Fall sein.

Personenbezogene sensible Daten

Die Alexa pro vita GmbH erhebt über diese Website nicht gezielt besondere Arten personenbezogener Daten, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, zum Beispiel im Rahmen des Bewerbungsverfahrens. Zu den besonderen Arten personenbezogener Daten zählen Daten, aus denen die rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen oder die Gewerkschaftszugehörigkeit hervorgehen, sowie Daten über die körperliche und geistige Gesundheit oder das Sexualleben. In einigen Ländern zählen auch Vorstrafen, Sozialversicherungs-nummern oder Finanzdaten zu den personenbezogenen Daten besonderer Art. Die Alexa pro vita GmbH gewährleistet die Vertraulichkeit und Sicherheit dieser Informationen, soweit diese im Lauf der Geschäftstätigkeit verwendet werden. Der Zugriff auf diese Daten ist beschränkt und wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, mit denen wir die Daten gegen Verlust, Missbrauch und unsachgemäße Weitergabe schützen.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Werden im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an externe Dienstleister weitergegeben, werden diese auf besonders geschützten Servern in Deutschland gespeichert. Persönliche und vertrauliche Daten (etwa in Bezug auf Ihre Gesundheit) sollten Sie generell geheim halten und uns deshalb auch nicht per E-Mail zukommen lassen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass bei der Datenübertragung im Internet, wie bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken existieren, wodurch ein unbefugter Zugriff durch Dritte nicht sicher ausgeschlossen werden kann.


Welche Informationen werden erfasst?

Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen werden diese automatisch ausgelesen und in unserem Bewerbermanagementsystem erfasst. Hierbei werden alle mitgesendeten Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und sonstige Nachweise) sowie die darin enthaltenen Informationen gespeichert. Sollten Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen noch persönlich oder auf dem Postweg übermitteln, digitalisieren wird diese zunächst und erfassen sie anschließend ebenfalls in unserem Bewerbermanagementsystem. Sie können Ihre Unterlagen jederzeit aktualisieren oder korrigieren. Senden Sie uns hierfür bitte die neuen Unterlagen oder Änderungswünsche per E-Mail an: bewerbung@alexa-provita.de.

Wozu werden die erfassten Daten verwendet?

Ihre Bewerbungsunterlagen sowie die darin enthaltenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich innerhalb der AlexA / CARA Gruppe zur Entscheidungsfindung im Bewerbungsprozess genutzt. Zugriff auf Ihre Unterlagen haben dabei alle Personen, die in den Bewerbungsprozess unmittelbar involviert sind (Personalbereiche, Fachabteilungen, Betriebsräte). Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen auch an andere Gesellschaften innerhalb der AlexA / CARA Gruppe weiterleiten dürfen, um Sie auf alternative Vakanzen für Ihr Profil ansprechen zu können. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte außerhalb der AlexA / CARA -Gruppe erfolgt nicht.

Sie haben das Recht, eine solche Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu
widerrufen.

Die Löschung der personenbezogenen Daten erfolgt,

  • wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen
  • wenn Ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder
  • Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Erfassung und Verwendung von Informationen

Sie müssen sich nicht registrieren, um unsere Seite zu nutzen. Wenn Sie http://www.alexa-provita.de// lediglich aufrufen, erfassen wir keinerlei personenbezogene Daten von Ihnen. Bestimmte Informationen werden allerdings, wie nachstehend beschrieben, durch die Verwendung von Cookies erzeugt. Unter Umständen möchten Sie sich jedoch registrieren, um regelmäßig aktuelle Informationen zu erhalten bzw. diese auch nutzen. Wir laden dann registrierte Benutzer zu speziellen Veranstaltungen ein, informieren sie über unsere Dienstleistungen, Publikationen und Produkte oder kontaktieren Sie zu anderen Marketing-Zwecken.

Daten, die bei der Registrierung erfasst werden, sind während der Übertragung über das Internet durch branchenübliche Verschlüsselungstechnologien geschützt. Folgende Dienste erfordern zum Beispiel eine Registrierung:

Initiativbewerbungen

Sie haben Interesse an einer Mitarbeit bei AlexA?

Auf der Website der Alexa provita GmbH können Sie sich registrieren wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit haben oder sich um eine ausgeschriebene Stelle bewerben wollen.

Tracking von Nutzerdaten

Der Internetseite alexa-seniorendienste.de nutzt zu statistischen Zwecken und um den Internetauftritt an wechselnde Nutzerbedürfnisse anzupassen, den Web-Analysedienst Google Analytics von Google. Dieser Dienst dokumentiert unter anderem Zahl und Umfang der Seitenabrufe, Zugang über Suchmaschinen und die Verwendung von Suchbegriffen. Die Alexa Seniorendienste GmbH sammelt dadurch Daten zu Optimierungszwecken. Die mit dem etracker-Analysedienst erhobenen Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher unserer Internetseiten persönlich zu identifizieren und werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger eines möglichen Pseudonyms zusammengeführt.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Zudem können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, wenn Sie das Browser-Plugin unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) herunterladen und installieren.

Einsatz von Cookies

Wir verwenden IP-Adressen oder Cookies nicht, um Sie persönlich zu identifizieren. 
Wir nutzen die Systeme mit dem Ziel, die Effizienz unserer Website und unseres Marketings zu steigern. Unsere Website verwendet für eine optimierte Darstellung und größere Benutzerfreundlichkeit. Außerdem werden Cookies in bestimmten Bereichen unserer Website eingesetzt, um Ihre Interessen besser nachvollziehen und so ein individuell auf Sie abgestimmtes Web-Angebot bereitzustellen zu können.

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine Datei, mit der unsere Website über Ihren Webbrowser Informationen (als „Identifizierungsmerkmal") auf Ihrem Computer hinterlegen kann. Diese Cookies werden nur verwendet, solange Sie sich auf unserer Website befinden. Cookies dienen nicht zur Feststellung der Identität von Personen, die unsere Website lediglich aufrufen. Mit Hilfe von Cookies können wir das Nutzungsverhalten unserer Besucher feststellen und ihre Präferenzen bezüglich Standort und Sprache ermitteln. Damit ist es uns möglich, unsere Besucher sofort auf die richtige länderspezifische Homepage weiterzuleiten, wenn sie unsere Website aufrufen. Cookies finden auch anderweitig Verwendung. Weiteres Beispiel wäre die Eingabe der Anmeldedaten für registrierte Nutzer, die sich für das automatische Login entschieden haben. Cookies verhindern zudem die mehrfache Teilnahme an einer Online-Umfrage. Auf bestimmten Seiten unserer Website werden Cookies eingesetzt, um Ihre Interessen bei der Nutzung des Internets nachzuvollziehen. So können wir verstehen, was für Sie wichtig ist, und unsere Inhalte besser auf Sie abstimmen.

Wie kann ich Cookies deaktivieren?

Wenn Sie keine Cookies von unserer Website akzeptieren möchten, können Sie diese über Ihre Browsereinstellungen deaktivieren. Sollten Sie nicht wissen, wie dies geht, suchen Sie in Ihrem Browser nach einer Hilfe-Funktion oder erkundigen Sie sich beim Browser-Anbieter. Beachten Sie jedoch, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können, wenn Sie in Ihrem Browser-Programm die Cookies deaktiviert haben.

Aufbewahrungsdauer

Die protokollierten Daten werden für die Dauer von sechs Monaten gespeichert und dann gelöscht, es sei denn, ein erkannter Web-Angriff führt zu einer zivil- oder strafrechtlichen Verfolgung des Angreifers.

Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden Sie von uns gerne darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person (z. B. Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum) gespeichert haben.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Bei Fragen zum Datenschutz können Sie sich gerne an datenschutz@alexa-seniorendienste.de wenden.